Sponge-Jet Feed Units
Mit Druck beaufschlagte Feed Units schießen die Sponge Media Strahlmittel auf die Oberfläche. Ein zentrales Bedienfeld ermöglicht präzise Kontrolle durch Einstellung von Strahldruck und Medienzufuhrrate.
5 % Abfall Sponge Media

1. Sponge Media wird von der Oberfläche weggeschleudert.

2. Sponge Media-Partikel wird beim Aufprall plattgedrückt. Reinigt oder trägt die Oberfläche ab.

3. Sponge Media-Zellen dehnen sich aus, erzeugen einen Unterdruck – nehmen Staub und Schmutz auf.

Feed Unit Sponge Media Strahlmittel Recycler
Sponge Media Strahlmittel
Mehr als 25 unterschiedliche Arten von Sponge Media stehen zur Verfügung, von denen jede einzelne über unterschiedliche, in Sponge Media gebundene Strahl- oder Reinigungsmittel verfügt.
1 Aufprall - Abtragende Formgebung
Sponge Media werden beim Aufprall plattgedrückt, wodurch das Strahlmittel freigesetzt wird, um die Reinigung, Abtragung und Formgebung der Oberfläche zu ermöglichen.
Feed Unit Sponge Media Strahlmittel Recycler
2 Ausdehnung - Saugvorgang
Sponge Media-Zellen dehnen sich aus, erzeugen einen Unterdruck – nehmen Schmutz auf.
Feed Unit Sponge Media Strahlmittel Recycler
3 Aufnehmen - Rückprall
Media nimmt gefährliche Partikel auf, die anderenfalls in die Luft abgegeben werden würden, und prallt mit geringer Energie ab; dies erleichtert das Reinigen und Auffangen.
Feed Unit Sponge Media Strahlmittel Recycler
Sponge-Jet Recycler
Recycler reinigen und sichten Sponge Media für die Wiederverwendung und trennen Media von übergroßen Fremdkörpern und Feinabfällen.
Recyclingtechnik
Feed Unit Feed Unit Sponge Media Strahlmittel Recycler
Übergroße Abfälle
Entfernt Fremdkörper wie Muttern und Schrauben.
Bis zu 95 % recycelt
Sponge Media wird auf effiziente Weise vor Ort recycelt und sofort wiederverwendet. Dies minimiert den mit Materialtransport und Abfallentsorgung verbundenen Zeit- und Kostenaufwand.
Media recycelt
Feinabfälle
Staub, abgestrahlte Farbe, Rost und gefährliche Schadstoffe werden von den Sponge Media getrennt.
Nachhaltige, sichere, umweltfreundliche Untergrundvorbereitung
Ein einziges System und eine große Breite von Strahlmitteln ersetzen andere Technologien zur Reinigung und Untergrundvorbereitung mit überragenden Ergebnissen. Schützen, worauf's ankommt: Mitarbeiter, Gewinne, Anlagen, Termine, die Umwelt – jeder einzelne Bereich Ihres Geschäfts wird verbessert.
Warum Sponge Jet?
Wiederholen


Funktionsweise
Was ist eigentlich Sponge-Jet?
Schauen Sie sich diese aufschlussreiche Infografik an.

Warum Sponge Jet

  • Staub wird bis zu 99% unterdrückt.
  • Beschleunigung von Strahl- und Lackier-
    arbeiten
  • Reduzierung von Stillstandszeiten ermöglichen Einsparungen in Millionenhöhe
  • Verringerung von Umwelt- auswirkungen
  • Nachweisliche
      Verbesserung
    von Gesundheit,
       Arbeitsschutz und Sicherheit
  • Staub wird bis zu 99 % unterdrückt.
  • Beschleunigung von Strahl- und Lackierarbeiten
  • Reduzierung von Stillstandszeiten
  • Verringerung von Umweltauswirkungen
  • Nachweisliche Verbesserung von Gesundheit, Arbeitsschutz und Sicherheit

Branchen

Vorteile


  • Verlängerung der Lebensdauer von Beschichtungen
  • Höhere Gewinne und Durchsatzraten
  • Projekte bei Fertigungsunternehmen der Fortune 100 Liste
  • Einsatz in mehr als 100 Raffinerien auf der ganzen Welt
  • Anerkennung durch OSHA für geringe Toxizität
  • Sicherer für Bediener
  • Bis zu 20x schneller als Elektrowerkzeuge
  • Verbesserte Sichtbarkeit
  • Hohe Vielseitigkeit – kann auf allen Trägerschichten verwendet werden
  • Eliminiert gefährlichen Rückprall
  • Spezifiziert von Regierungen auf der ganzen Welt
  • Ermöglicht die Herstellung jeder geforderten oder gewünschten Form
  • Wiederverwendbares Material – um 90 % geringere Entsorgungskosten
  • Ersetzt mehrere Strahlsysteme
  • Umweltfreundliche Technik reduziert diffuse Emissionen
Warum Sponge-Jet?

Wenn Sie ein Strahlsystem einsetzen müssen, bei dem das Staubaufkommen beschränkt werden muss sowie Sicherheit und Umweltschutz hohe Priorität genießen, ist es gut zu wissen, dass es für solche Aufgaben ein geeignetes System gibt. - Filialleiter, Brisk Waterproofing Co.

„Die anderen Reinigungsmethoden waren einfach zu zerstörerisch.“ Unser Ziel besteht darin, den Granit und die Haftschicht intakt zu lassen und nur den Schmutz zu entfernen.“ - Projektmanager, J.P. Cullen & Sons Inc. - Projektmanager, J.P. Cullen & Sons Inc.

„Sponge-Jet Blast Media nimmt die Schadstoffe auf, ohne diese wieder auf dem Material bzw. auf dem Boden oder an den Wänden unserer Auffangvorrichtung abzulagern. Abgesehen davon sind alle unsere Atemluftproben bis zu diesem Punkt „sauber“ gewesen.“ - Materials Engineering Technician, Westinghouse Electrical Company - Dave Jordan, Westinghouse Electrical Company C10

„Diese Technologie erfordert weniger logistischen Aufwand (Vorbereitung) als andere alternative Technologien, die häufig in der Erdölindustrie für die Untergrundvorbereitung zum Einsatz kommen (z. B. Wasserstrahlen, Nassstrahlen und Sandstrahlen).“ - Ecopetrol S.A. - Nelson E. Rodriquez G, Ecopetrol S.A.

„Harte körperliche Arbeiten wie das Füllen der Eimer mit Strahlmittel und das Laden der Eimer in den Blaster gehören nun der Vergangenheit an. Mein Rücken dankt es mir.“ - Schiffslackierer, US Coast Guard - Don Holcomb, US Coast Guard C30

„Bei diesem Verfahren wird fast kein Staub erzeugt. Das eingesetzte Strahlmittel entfernt sich nicht weit vom Punkt des Aufpralls, sodass es auf einfache Weise aufgefangen werden kann. Sponge Media ist wiederverwendbar und wir haben dies bereits mehrmals erfolgreich getan.“ - Abteilungsleiter, Todd Pacific Shipyards - Pete Judt A36, Todd Pacific Shipyards C36

„...wir arbeiten seit vielen Jahren [mit Sponge-Jet] zusammen und haben bisher immer ausgezeichnete Ergebnisse erzielt. Unser Kunde, Pemex Exploration and Production (PEP), ist dadurch in der Lage, den Produktionsbetrieb ohne Unterbrechung aufrechtzuerhalten.“ - Leiter der Instandhaltungsabteilung DIAVAZ - Francisco Sánchez Pineda, DIAVAZ

„Wir haben ihre Produkte eingesetzt, wenn die Vermeidung von Staubentwicklung, die Verhinderung von Umweltverschmutzung und ein qualitativ hochwertiges Oberflächenfinish höchste Priorität für uns und die Erfüllung der Anforderungen unserer Kunden hatten.“ - Programmleiter, Navantia - Pedro Pedraza Bergillos, Navantia

„Sponge-Jet ist ein viel saubereres Verfahren für die Reparatur und Vorbereitung des Innenbereichs unserer Eisenbahnwaggons. Das stark reduzierte Staubaufkommen und die einfache Reinigung bieten uns große Vorteile. Die Kosten liegen etwas über denen von herkömmlichem Strahlmittel, jedoch werden die ursprünglichen Kosten durch die Wiederverwendbarkeit und andere Vorteile bei weitem wieder wettgemacht.“, Beschaffung und Betrieb - Billy Jones A65, Trinity Rail C65

„Unsere Erfahrung mit der neuen Technologie war hinsichtlich der technischen Fähigkeiten, der Sicherheit von Bedienern und der Auswirkungen auf die Umwelt äußerst zufriedenstellend. Das System ist zuverlässig und die Qualität des Trägerschicht-Oberflächenfinish ist ausgezeichnet.“ - Ronmel García, Maintenance & Programming Superintendent, Petrosucre-PDVSA - Ronmel García A74, Petrosucre-PDVSA C74

Medien, Zulassungen und Auszeichnungen

  Auswahl durch das NASA-Büro für Acquisition Pollution and Prevention als „überragende Technologie“ für emissionsarme Untergrundvorbereitung/Farbentfernung - Source

  Verleihung des Carolopolis Award an die Kahal Kadosh Beth Elohim Synagoge in Charleston im US-Bundesstaat South Carolina für die Fassadenerhaltung mit Sponge Media

  Verleihung des Stora Productivitetspriset Preises an Skandinavisk Industri Utveckling in Schweden für Produktivitätserhöhungen unter Verwendung von Sponge Media Strahlmitteln - Source

  Einsparung von Wasser mit Sponge-Jet und Molchsystem durch nachhaltige Inbetriebnahme von Raffinerien wurde auf der 2012 Rio+20 Konferenz für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen vorgestellt